Mangrovenaufforstung und Frauenförderung

23 November 2020 - Tratter Living, Umwelt

Wir wissen, dass eine klimaneutrale Produktion nicht von heute auf morgen geschieht, deshalb wird der gegenwärtige CO2-Ausstoß unseres Unternehmens mit Hilfe des Klimaneutralitätsbündnis 2025 weltweit ausgeglichen. Dies geschieht einerseits durch klimabewusstes Handeln in unserem Unternehmen und andererseits mittels verschiedener Projekten, wie z.B. die Mangrovenaufforstung und Frauenförderung in Myanmar.

Unser Ansporn ist es, mit gesunden Mangrovenwäldern die Bevölkerung vor Naturkatastrophen zu schützen und die Biodiversität zu fördern. Ohne Maßnahmen werden die Mangrovenwälder über kurz oder lang verschwinden – mit entsprechenden negativen Auswirkungen für die lokale Bevölkerung.

Das Projekt hilft Familien mit niedrigen Einkommen 2.100 Hektar degradiertes Land wiederherzustellen. Einerseits wird dadurch die Biodiversität gefördert, andererseits schützt eine Stabilisierung der Küste die anliegenden Dörfer vor Zyklonen und Tsunamis. Die neue Einkommensquelle verringert die Armut der lokalen Bevölkerung und trägt zur Verbesserung  der Bildung aus, da über das Projekt Schulen mit Solarzellen und Computern ausgestattet werden.

Ein besonderer Schwerpunkt ist die Stärkung der Rechte der Frauen, die in Tätigkeiten wie Muschelkultur, Herstellen von Kleidung und natürlicher Textilienfärbung ausgebildet und unterstützt werden. Zudem werden Stipendien für Mädchen und junge Frauen aus armen Familien in der Projektregion vergeben, damit diese die Schule bis zur Universität besuchen können.

Was bisher erreicht wurde (Stand März 2020):

  • 600 Personen mit geringem Einkommen profitieren von erhöhter Lebensqualität;
  • Ausbildung und Arbeitsplätze für über 100 PflanzerInnen, davon über 70 Prozent Frauen;
  • 80 Fischer und lokale Konsumenten profitieren von erholten Fischbeständen;
  • 3 Millionen Mangroven wurden gepflanzt (bis 2018);
  • die Zusammenarbeit mit zwei lokalen Universitäten gewährleistet die Qualität der wissenschaftlichen Begleitung.